Endlich Urlaub! (05.05 – 19.05)

In Indonesien sind wir für 10 Tage Millionäre und verhalten uns auch dementsprechend. In tollen Bungalows räkeln wir uns am Hotelpool und gehen jeden Tag fürs Frühstück, Mittag und Abendbrot ins Restaurant. Wir gönnen uns noch einige Tauchgänge mit den beeindruckenden Mantarochen, ein bisschen Yoga für verwöhnte Touristen, frische Kokosnuss und 4 Stunden lang Massage.

Endlich Urlaub! (05.05 – 19.05) weiterlesen

Das GREAT BARRIER REEF und die fliegenden Sparfüchse (19.04 – 27.04.)

Cairns ist das Mekka für Taucher, und unser Ziel für die nächsten 2 Wochen hier ist klar: Tauchschein machen und das Riff genießen. Wir logieren im billigsten Hostel der Stadt und während Jana aus gesundheitlichen Gründen noch etwas warten muss, absolviert Felix schon mal den Kurs.

Das GREAT BARRIER REEF und die fliegenden Sparfüchse (19.04 – 27.04.) weiterlesen

Hochzeitsbilder zum Download

Hallo Liebe Freunde und Verwandte,

Es hat ja nur 18 Monate gedauert aber unsere Hochzeitsfotos sind nun endlich alle bei uns und wir haben eine kleine Auswahl daraus für euch zum Herunterladen bereit gestellt. Um die Bilder herunterladen zu können musst du dich mit dem Benutzernamen ‚Gast‘ und dem Passwort aus der Danksagungskarte anmelden um Zugriff auf die Bilder zu erhalten.

Hier gehts zum Download

Username: Gast

Passwort: steht auf der Danksagungskarte.

Roadtrip mit trockenem Humor (11.04.- 18.04.)

Wir fahren mit einem Mietauto die berühmte Ostküste von Australien hoch. Für 8 Tage begleitet uns ein englisches Pärchen vom Kängurustrand in Toorbul, über die Sonnenschein Küste bis hoch zum Great Barrier Riff in Cairns. Dabei sehen wir mit eigenen Augen, dass es in Australien manchmal nicht ganz ungefährlich ist.

Roadtrip mit trockenem Humor (11.04.- 18.04.) weiterlesen

Nico’s Brisbane (05.04 – 10.04.)

Die erste Station in Australien heißt Brisbane. Hier bleiben wir die erste Woche und treffen unseren Studienfreund Nico. Die australische Einwanderer Metropole wird von einem Fluss geteilt, hat kostenlose Pools, Parks und einen tollen botanischen Garten. Wir übernachten in Hostels und erleben mal wieder wunderbare Gastfreundschaft über Couchsurfing.

Nico’s Brisbane (05.04 – 10.04.) weiterlesen

Endstation Auckland (28.03. – 04.04)

Wir versteigern unsere Fahrräder in Auckland und gehen in den berühmten Auckland Zoo. Im Hostel lernen wir ein paar Arbeitssuchende Gestalten kennen, bevor wir uns wieder bei Ethan und seiner Mom einquartieren. Dann heißt es „Tschüß, Neuseeland“ und „Hallo, Australien!“.

Endstation Auckland (28.03. – 04.04) weiterlesen

Felix und Jana im Wunderland (19.03. – 27.03.)

Ein Kaleidoskop von Farben erwartet uns auf dem Regenbogenberg und einer Quelle mit dem Namen „Malerpalette“. Die Vielfalt spiegelt sich auch in den unzähligen heißen Quellen wieder die wir mit neuen und alten Freunden austesten, darunter, Kerosine Creek, Heiß-Kalt-Quelle, Waikite Tal Quelle und die geheime Quelle, die wir durch Bibliotheksrecherche herausgefunden haben. Unser Fahrradtrip endet am Lake Taupo, dem größten See von Ozeanien und Südostasien.

Felix und Jana im Wunderland (19.03. – 27.03.) weiterlesen

Ganz viel Fish’n’Chips (06.03. – 12.03.2016)

Die Coromandel Halbinsel hat einige der fiesesten Berge der Nordinsel, aber auch riesige Kauri Baum-Familien und tolle Wasserfälle. Wir fahren über die Schotterstraße 309 quer rüber und nach zwei Tagen mit neuen Freunden auf einem Weingut erreichen wir unsere erste heiße Quelle, den berühmten Hot Water Beach!

Ganz viel Fish’n’Chips (06.03. – 12.03.2016) weiterlesen